Melanie Mehring

Paarunterricht

Der Reiz von Paarunterricht liegt darin, Musik gemeinsam mit einem Partner zu erleben und zu genießen. Es ist eine besondere Erfahrung, sich gegenseitig zu unterstützen und von einander zu lernen, während man gemeinsam musiziert. Der Austausch und die Interaktion mit einem Partner kann dazu beitragen, das Lernen zu beschleunigen und die Motivation zu steigern.

Mein Unterrichtsangebot

Das Angebot von Paarunterricht für das Klavier und das Keyboard ermöglicht es, die Welt der Musik aus verschiedenen Perspektiven zu entdecken. Während das Klavier die Wurzeln der klassischen Musik darstellt, eröffnet das Keyboard eine Vielzahl an Möglichkeiten für moderne Musikstile wie Pop, Jazz und Rock.

Klavier und Keyboard

Im Klavierpaarunterricht werden die Schüler an die klassische Klaviertechnik herangeführt und lernen, Musikstücke aus verschiedenen Epochen und Stilrichtungen zu spielen. Im Keyboardpaarunterricht hingegen liegt der Fokus auf der Nutzung der speziellen technischen Möglichkeiten des Instruments und dem Erlernen von Fähigkeiten wie dem Spielen in einer Band und dem Erstellen von eigenen Arrangements. Egal für welches Instrument sich die Schüler entscheiden, Paarunterricht bietet die Chance, die Musik auf eine neue Art und Weise zu erleben und zu genießen. Der Austausch und die Interaktion mit einem Partner führt zu einer tieferen Verbindung zur Musik und einer besseren Aufnahme und Anwendung des Gelernten.

Spielen nach Noten

Musik ist in erster Linie ein akustisches Ereignis und deshalb ist es wichtig, einen problemlosen Umgang mit Notenschrift zu erlernen. Ebenso ist es wichtig, innerlich gehörte und nicht notierte Melodien und deren Harmonik problemlos umsetzen zu können.

Weitere Fragen?

Gerne beantworten wir Ihre Fragen per E-Mail

Weitere Informationen?

Weitere Informationen, wie Preise, finden Sie hier.